Industriekultur, Fotokunst, Ferrari und PopArt: Das Weltkulturerbe Völklinger Hütte bietet in den Herbstferien zusätzliche Führungen an

Der Herbst und die Herbstferien sind eine ideale Zeit, um das Weltkulturerbe Völklinger Hütte zu erkunden. Während den Herbstferien bietet das Weltkulturerbe Völklinger Hütte zusätzliche Führungen für Kinder und Erwachsene an. Die Ausstellung “Behind the Future. Nicolas Dhervillers – Neue Fotografie” geht in ihre letzten Wochen. Und auch das ScienceCenter Ferrodrom® ist im Jahr 2012 nur noch bis zum 4. November geöffnet. Parallel hierzu locken zwei neue Ausstellungen – im Fokus: der “Mythos Ferrari” und der bedeutende Pop-Art-Künstler Allen Jones.

An den Dienstagen der Herbstferien stehen spezielle Kinderführungen auf dem Programm. Am Dienstag, den 23. Oktober 2012, führen Besucherbegleiter um 15 Uhr unter dem Motto “Dem Eisen auf der Spur” durch die Völklinger Hütte und erklären kindgerecht den Prozess der Roheisenerzeugung. Ein spezielles Angebot für Kinder ist das ScienceCenter Ferrodrom®. An über 100 Experimentier- und Mitmachstationen können sie spielerisch den Prozess der Eisengewinnung nachvollziehen. Am Dienstag, den 30. Oktober 2012, startet um 15 Uhr eine spezielle Kinderführung durch das ScienceCenter Ferrodrom®. Die Führungen sind kostenfrei. An beiden Dienstagen ist auch der Eintritt für Kinder und Erwachsene ab 15 Uhr frei.

Ein besonderes Erlebnis sind die “Fackelführungen” mit Projektleiter Peter Backes am Mittwoch, den 24. Oktober und Mittwoch, den 31. Oktober 2012. Sie starten jeweils um 21 Uhr und bieten die einzigartige Gelegenheit, die Industriekultur der Völklinger Hütte bei Nacht zu erleben. Die Fackelführungen sind kostenfrei. Da sie nach den regulären Öffnungszeiten beginnen, muss auch kein Eintritt in das Weltkulturerbe Völklinger Hütte gezahlt werden.

Nur noch bis Sonntag, den 4. November 2012, sind in der Möllerhalle die Arbeiten des preisgekrönten französischen Fotografen Nicolas Dhervillers zu sehen. Seine Fotos inszenieren die Völklinger Hütte neu. Die aufregenden Aufnahmen aus dem Innern des weltweit einmaligen Eisenwerks entführen in eine fantastische Welt von morgen: Das Weltkulturerbe Völklinger Hütte ist Science-Fiction. Am Donnerstag, den 25. Oktober, und Donnerstag, den 1. November 2012, jeweils um 14 Uhr, erklären Besucherbegleiter die Hintergründe dieser außergewöhnlichen Foto-Ausstellung. Am Donnerstag, den 25. Oktober 2012, steht außerdem um 11.30 Uhr eine Führung durch das ScienceCenter Ferrodrom®, auf dem Programm, die für Kinder und Erwachsene geeignet ist. Am Donnerstag, den 1. November 2012, bietet das Weltkulturerbe Völklinger Hütte neben der Führung durch “Behind the Future” auch eine Führung durch die zweite Foto-Ausstellung “Mythos Ferrari – Fotografien Günther Raupp” an. Diese Führung startet um 11.30 Uhr. Die Führungen sind im regulären Eintrittspreis in das Weltkulturerbe Völklinger Hütte enthalten.

An den Sonntagen der Herbstferien werden Führungen zu den beiden neuen Ausstellungen “Mythos Ferrari – Fotografien Günther Raupp” und “Allen Jones – Off the Wall” angeboten. Die Führungen zu “Mythos Ferrari – Fotografien Günther Raupp” starten am Sonntag, den 21. Oktober, Sonntag, den 28. Oktober und Sonntag, den 4. November 2012, jeweils um 11.30 Uhr. Die Führungen zu “Allen Jones – Off the Wall” beginnen an den gleichen Tagen jeweils um 14 Uhr. In der Ausstellung “Mythos Ferrari – Fotografien Günther Raupp” treffen Fotoarbeiten des offiziellen Ferrari Fotografen Günther Raupp auf insgesamt 10 Original Ferrari. Allen Jones gehört zu den bedeutendsten britischen Pop-Art-Künstlern. Seine Möbelskulpturen, die Frauenfiguren in Lederdessous als Möbelstücke inszenieren, zählen heute zu den Pop-Art-Meisterwerken. Auch für diese Führungen gilt: Die Führungen selbst sind kostenfrei, der reguläre Eintrittspreis in das Weltkulturerbe Völklinger Hütte muss gezahlt werden.

Neben den zusätzlichen Führungen in den Herbstferien bietet das Weltkulturerbe Völklinger Hütte an jedem Sonntag und am Donnerstag, den 1. November 2012, jeweils um 15 Uhr, eine Erlebnisführung zum Hochofen an.

 

Weltkulturerbe Völklinger Hütte
Führungen in den Herbstferien 2012

Sonntag, 21. Oktober 2012:
11.30 Uhr: Führung “Mythos Ferrari – Fotografien Günther Raupp”
14 Uhr: Führung “Allen Jones – Off the Wall
15 Uhr: Erlebnisführung zum Hochofen

Dienstag, 23. Oktober 2012:
15 Uhr: Kinderführung “Dem Eisen auf der Spur” (Eintritt frei)

Mittwoch, 24. Oktober 2012:
21 Uhr: Nächtliche Fackelführung (Eintritt frei)

Donnerstag, 25. Oktober 2012:
11.30 Uhr: Führung: Das ScienceCenter Ferrodrom®
14 Uhr: Führung: “Behind the Future. Nicolas Dhervillers – Neue Fotografie”

Sonntag, 28. Oktober 2012:
11.30 Uhr: Führung “Mythos Ferrari – Fotografien Günther Raupp”
14 Uhr: Führung “Allen Jones – Off the Wall
15 Uhr: Erlebnisführung zum Hochofen

Dienstag, 30. Oktober 2012:
15 Uhr: Kinderführung: “Das ScienceCenter Ferrodrom®” (Eintritt frei)

Mittwoch, 31. Oktober 2012:
21 Uhr: Nächtliche Fackelführung (Eintritt frei)

Donnerstag, 1. November 2012:
11.30: Führung “Mythos Ferrari – Fotografien Günther Raupp”
14 Uhr: Führung: “Behind the Future. Nicolas Dhervillers – Neue Fotografie”
15 Uhr: Erlebnisführung zum Hochofen

Sonntag, 4. November 2012:
11.30 Uhr: Führung “Mythos Ferrari – Fotografien Günther Raupp”
14 Uhr: Führung “Allen Jones – Off the Wall
15 Uhr: Erlebnisführung zum Hochofen

 

 

Weltkulturerbe Völklinger Hütte – Ausstellungen 2012

Öffnungszeiten: Täglich 10 bis 19 Uhr

Mythos Ferrari – Fotografien Günther Raupp
Arbeiten des Ferrari Fotografen Günther Raupp und 10 Original Ferrari
Bis 20. Januar 2013

 

Allen Jones – Off the Wall
PopArt 1957 – 2009
Größte Werkschau des britischen Pop-Art-Künstlers Allen Jones
Bis 16. Juni 2013

 

Behind the Future. Nicolas Dhervillers – Neue Fotografie
Fotografien der Völklinger Hütte. Arbeiten des preisgekrönten französischen Fotografen Nicolas Dhervillers
Bis 4. November 2012.

Das Weltkulturerbe Völklinger Hütte
Mehr als 6.000 m Besucherwege

Das Paradies
Industrie-Landschaftsgarten auf dem Gelände der ehemaligen Kokerei

Das ScienceCenter Ferrodrom®
ScienceCenter zum Thema Eisen/Völklinger Hütte; bis 4. November 2012

EVA & ADELE: FUTURING
Exklusive Künstlerinstallation des Künstlerpaars EVA & ADELE für das Weltkulturerbe Völklinger Hütte im Industrie-Landschaftsgarten „Das Paradies“

Besucherservice:
Tel.  +49 (0) 6898 / 9 100 100
visit@voelklinger-huette.org
www.voelklinger-huette.org

Leave a Reply

Your e-mail address will not be published.