Orpheus an der Ënnerwelt – 26.1. im CAPe

(c) Armand Wagner

Die Opéra du Trottoir präsentiert Jacques Offenbachs meistgespielte Operette „Orpheus an der Ënnerwelt“ in einer spritzigen Inszenierung von Carlo Hartmann und Yannchen Hoffmann. Ins Luxemburgische übersetzt und mit humorvollen Spitzen und aktuellen Bezügen wird die Geschichte von Orpheus und Euridike zu einer unterhaltsamen göttlichen Komödie, bei der selbst Jupiter der Versuchung nicht widerstehen kann, der hübschen Euridike ein unmoralisches Angebot zu machen …

Hartmann und Hoffmann schlüpfen in die Rolle von Jupiter und „öffentliche Meinung“, Fernand Delosch ist in der Doppelrolle Pluto/Teufel zu sehen. Annette Schlechter gibt eine umwerfende Juno ab, in weiteren Rollen sind Al Ginter, Marc Dostert und viele andere zu sehen. Die Tanzschülerinnen von Li Marteling tanzen den berühmten Cancan und der Chor der Opéra du Trottoir sorgt für die musikalische Umrahmung.   

Reservierungen:

Tel : 26 81 21-304, von Dienstag bis Freitag von 13 bis 19 Uhr

Tarif: 20 € / 10 €

www.cape.lu

Leave a Reply

Your e-mail address will not be published.